Montag, 27. Mai 2019

Notruf: 112

LF 10 (ab Juni 2018)

Unser Löschgruppenfahrzeug 10 (LF 10) der Marke Magirus ist mit seinem zulässigen Gesamtgewicht von 14 t ein mittleres Löschfahrzeug. Das Fahrzeug aus der Excellence Center Line, kurz EC-Line erfüllt dabei alle wichtigen Funktionen um unsere Aktiven bestmöglich im Brand- und THL-Einsatz zu unterstützen.

 Technische Daten:

 Bezeichnung:  Löschgruppenfahrzeug 10 (LF 10)
 Standort:  Burkhardsreuth
 Funkrufname:  Florian Burkhardsreuth 43/1
 Fahrgestell:  Iveco Magirus FireFighting 150 E30 W, 4 x 4
 Motorleistung:  220 kW (299 PS)
 zul. Gesamtgewicht:  14 t
 Antriebsart:  Allrad (Single – Geländebereifung, 395/85 R20)
 Ausbau:  Magirus EC-Line Alufire 3
 Besatzung:  1/8
 Baujahr:  2018
 Pumpe:  FPN 10-2000
 Tragkraftspritze:  PFPN 10-1000 (Magirus FIRE)
 Im Dienst seit:  22. Juni 2018

Besondere Highlights:

  • Pneumatischer Lichtmast mit LED – Scheinwerfer, steuerbar über Bedienteil am Pumpenbedienstand
  • Druckbelüfter
  • 4 Atemschutzgeräte (2x in Mannschaftskabine, 2x auf Teleskopauszug, abklappbar im Aufbau)
  • Schnellangriffsverteiler
  • Geräteraum- und Umfeldbeleuchtung in LED
  • Rückwarnsystem (Verkehrswarnanlage) in LED, gelb
  • Stromerzeuger
  • Tauchpumpe
  • 1000 W Halogen-Leuchtsatz
  • Ausfahrbare und abklappbare Auftritte zur leichteren Entnahme der Beladung aus allen Geräteräumen
  • Alle Armaturen zur Wasserentname aus dem öffentlichen Rohrnetz erfüllen die neuesten Trinkwasserschutz-Bestimmungen

Drucken